Ein geschmeidiger Körper,
Gedanken im Fluss,
ein klarer Blick nach innen und außen.

Vertrauen, Kraft, Harmonie,
Yoga für Jeden.

Über Yoga

Yoga ist ein indisches Wort. Übersetzt heißt es Joch, Vereinigung.
Yoga ist rund 5.000 Jahre alt und wurde ursprünglich in Sanskrit gelehrt. Der 'achtgliedrige Pfad' nach Patanjali beschreibt 'Yoga', unabhängig von jeder Religion oder Glaubensrichtung.

Auf die Frage : "Ist Yoga gut für mich?", kann ich nur ein begeistertes 'JA' antworten. Daran verknüpft ist nur eine Bedingung: regelmäßiges und behutsames Üben.

Yoga für Jeden, das ist meine persönliche Überzeugung.
Yoga ist nicht nur etwas für die junge Generation. Die wahre Schönheit von Yoga liegt in seiner unendlichen Vielfalt.
Yoga kannst Du immer und überall praktizieren.
Egal, wie alt Du bist, wo Du bist, wer Du bist.

Das Geheimnis von Yoga liegt im persönlichen Fortschritt. Die Muskulatur wird gestreckt, gedehnt und gekräftigt. Die Bewegungen werden langsam und achtsam ausgeführt, so wie es für jeden persönlich möglich ist.
Du verbindest Dich mit Deinem Atem und fokussierst Deine Gedanken in den Asanas.

Egal ob Du Probleme mit Stress, Konzentration, Energieverlust, Deinem Rücken, der Verdauung, mit dem Gewicht, Muskelschwäche oder dem Älterwerden hast- Yoga wirkt. Täglich.

Namasté

YogafroschYogaherzKlangschale